Ein herrlich knuspriger Teigmantel umhüllt buttrig-weiche und warme Apfelstücke. Was hier nach Foodporn erster Sahne klingt, ist die köstliche Kombination aus Knusprig und Saftig, aus Süß und Sauer, aus Hauptspeise und Nachtisch. Wie der Cider ins Spiel bzw. ins Rezept kommt, liest du hier:

Für die goldenen Apfelringe benötigst du:

Zutaten für 8 Portionen:
250 ml Goldkehlchen Cider
200 g glattes Mehl
5 süß-saure Äpfel, 1 Zitrone
3 Pkg. Vanillezucker, 50 g Butter
50g Staubzucker, Zimt
2 Eier, Butterschmalz
Preiselbeermarmelade

IMG_6102

Vor diesem Rezept war mir Butterschmalz noch kein Begriff. Ist das jetzt Schmalz oder Butter? Die Wahrheit liegt in der Verarbeitung: Dem Ausgangsprodukt Butter wird Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzogen. So lässt sich das Butterschmalz nun stärker erhitzen, was für das Braten und Frittieren ein großer Vorteil ist. Auch ist dieses Produkt länger haltbar. Das im Deutschen irreführend als „Butterschmalz“ bezeichnete Fett hat mit dem herkömmlichen Schmalz also nicht zu tun; bis auf seine hervorragenden Eigenschaften, die wir uns gleich beim Frittieren zunutze machen 😉

Zurück in die Küche: Man trennt also zunächst die Eier und verrührt nur die Dotter mit Mehl, Cider und Vanillezucker zu einer glatten Masse. Die Butter schmelzen und unterrühren. Die Eiklar steif schlagen – eh klar – und unter die Masse heben.

IMG_6156

Während man die Äpfel schält, ist es dann einmal Zeit, ein Goldkehlchen zu zwitschern. Aber weiter im Takt: Das Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel in ca.
1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese mit dem Saft der Zitrone beträufeln und den Vanillezucker darüberstreuen, gut durchmischen und etwas ziehen lassen.

Das Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen und leicht erhitzen. Die Apfelringe mithilfe einer Gabel durch den Teig ziehen, abtropfen lassen und im Butterschmalz schwimmend auf beiden Seiten goldgelb backen und danach auf vieeeeel Küchenrolle abtropfen lassen.

IMG_6100

Die Apfelringe mit Staubzucker und/oder Zimt betreuen und mit Preiselbeeren servieren. Ich wünsche dir gutes Gelingen! 😉

IMG_6099